#0 Re-Birth – Aus Körperkunde wird CHANGE – Talk & More

In den letzten Wochen und Monaten war es hier bei Körperkunde sehr aufregend, die Reise, die wir zusammen hatten, war beinahe schon turbulent. Die Mitreisenden wechselten, die Flughöhe variierte. Von Steilflug über Sinkflug – alles dabei. Fast schon ein kleines Abenteuer.

Lisa, die dieses Baby Körperkunde und den Podcast ins Leben gerufen hatte, widmet sich voll und ganz ihren neuen Herzensthemen, Humandesign-Mentoring und dem Podcast Codes of Life, und fasste Anfang des Jahres den Entschluss, Körperkunde komplett loszulassen, gehen zu lassen. Sie hat hier eine Abschiedsfolge aufgenommen. Danach gab einige Optionen, wie wir hier für dich weitermachen.

Wir haben einiges ausprobiert. Und irgendwann entschieden: um da wirklich die beste Lösung für alle zu finden, müssen wir den RESET-Knopf drücken. Das haben wir vor 6 Wochen gemacht. Erst mal alle Maschinen auf null. Zur Ruhe kommen, Betriebsamkeit raus. Stillstand.

Wir haben uns viel Zeit genommen, um Antworten zu finden auf die Frage:  wie soll es weiter gehen?

Herausgekommen aus diesem bunten Strauß an Überlegungen ist ein wunderschönes neues Konzept, mit dem wir DIR Gesundheitskontent liefern können, und auch Emotionen und persönliche Erfahrungen. Ein Konzept mit einem Feuerwerk an neuer Inspiration für dich als Hörer / Follower. Und gleichzeitig: neben dem Neuen bleibt das Bewährte. Das, wofür Körperkunde steht, das bleibt. Ganzheitliche Gesundheit.

Und wie Phönix aus der Asche steigt damit das Neue und das Bewährte wieder auf und bekommt tadaaa: einen neuen Namen: Aus Körperkunde wird Change – Talk & More.  Change… weil…bestimmt kennst du den Spruch? Die einzige Konstante im Leben ist die Veränderung.

Es wird verändert sich hier zum Einen einiges. Du wirst spannende und berührende Interviews hören mit Menschen, die eine Geschichte zu erzählen haben. Menschen, die auch wie Phönix aus der Asche aufgestiegen sind und bereits verloren geglaubtes wieder erlangt haben, Ihre Gesundheit, körperlich oder Seelisch. Ihre Hoffnung. Ihren Lebensmut. Menschen, die Ihr Leben geshiftet haben, und auch dafür steht Change. Für alle Menschen, die Verantwortung übernommen haben, die sich auf die Suche nach ihrem Glück und ihrem inneren Frieden gemacht haben und so auf ihrem Weg ihre ganz eigenen Lösungen entdeckt haben. Es wird hier also auch um neue Blickwinkel, mutige Entscheidungen, besondere Lebenswege gehen:

Also, Change, weil es bei uns allen auch immer viel um innere Veränderungen geht, um Mut und Inspiration zum Aufbruch in ein glückliches Leben.

Talk & More, weil das Herzstück von Körperkunde – jetzt Change – der Podcast ist. , und drumherum (deswegen & More) dürfen jede Menge tolle Inhalte für dich entstehen.

Wir haben ein wunderschönes neues Loge, dass die liebe Julia Schiefer kreiert hat. Ich bin sehr verliebt darin. Besonders in den Phönix, der aus der Asche aufsteigt.. Schau es dir unbedingt an. Ich hab schon wundervolle Rückmeldungen dazu bekommen.

Und wenn du dich jetzt fragst, wer ist das eigentlich, der hier diesen Blogartikel schreibt: Ich bin Katrin und bin seit 2 Jahren bei den KK-Coaches gewesen, Wenn du mir auf Insta schon folgst, dann weißt du, dass ich viel über Psychologie, Emotionen, Nervensystem erzähle, dass ganzheitliche natürliche Gesundheit ein Herzensthema von mir ist, dass ich versuche, weitestgehend Low tox- zu leben, und mich beschäftigt auch die große Frage: wie geht glücklich. was brauchen wir Menschen, um unser Leben als sinnvoll und zufrieden zu empfinden. Weil: das ist die Frage, die wir uns alle am Ende unseres Lebens einmal stellen werden. Wie erfüllt war mein Leben?

Mein Weg begann 2010. Ich lernte, durch eine eigene Krise ausgelöst ganz viel. In der Theorie, über Menschen, die Psyche, aber auch ganz viel über mich. Hatte auch schon viel umgesetzt und verändert. Aber so der richtige Change- Moment, der war noch nicht da. Nach einigen weiteren anstrengenden Jahren wurde mein Leben noch mal so richtig durchgeschüttelt. Und plötzlich war die Frage da: wenn jetzt meine letzten 20 Minuten angebrochen sind, auf welches Leben blicke ich zurück? Und ist es das, worauf ich gerne zurückblicken möchte? Und da konnte ich nur sagen: nein. Und DAS war MEIN Change-Moment.

Ab da bin ich so richtig all in gegangen und hab noch mal viele tiefe innere und äußere Prozesse durchlebt. Und deswegen brenne ich so für das, was hier jetzt entsteht. ich möchte dich mit dem Gedanken infizieren, dass du jeden Tag wieder die Möglichkeit hast, dich zu entscheiden, andere Wege zu gehen. mit anderen Augen auf dein Leben zu gucken. Andere Entscheidungen zu treffen. Dir dein Leben glücklich zu gestalten. Das heißt nicht, dass du hier so´n Ego-Ding durchziehen musst. Du kannst das mit deinem Umfeld zusammen machen, indem du beginnst, wirklcih in Beziehung mit anderen Menschen zu gehen. Nicht nur so oberflächliches Gerede. Dass du dich beginnst zu trauen, dich mit all deinen Farben zu zeigen, und auch mit allen Ecken und Kanten zu zeigen. Weil die dich zu dem Menschen gemacht haben, der du heute bist. Und ich möchte dir Mut machen, dein Leben in vollen Zügen zu genießen. Mit allem, was das Leben für dich noch bereit hält. Mit dem Schönen, abe rauch mit allen Herausforderungen. Reite auf den Wellen. Es wird immer aufs und abs geben, und du kannst lernen, auf ihnen zu surfen.

Ich möchte dir mit diesem Podcast Mut und Hoffnung geben.

Gerade in dieser Zeit, die nicht einfach ist, weil im Außen so viel los ist, tut es so gut, wenn unsere Hoffnung angezündet wird. Und unsere Ressourcen gestärkt werden, in Selbstfürsorge und Selbstannahme zu gehen. Damit wir uns selber helfen können. Wir sind nicht dafür gemacht, uns den ganzen Tag Sorgen zu machen. Wir können das ein mal tun, und uns dann im nächsten Moment darüber bewusstwerden und gucken: was ist der nächste kleine Gedanke, oder die eine Sache, die ich jetzt tun kann, damit es mir JETZT besser geht.

Ich hoffe, dass du jetzt Lust bekommen hast, dabei zu bleiben, und den Podcast zu abonnieren. In den nächsten Wochen kommende spannende Interviewgäste. Wenn du einen Tipp hast, wen ich hier unbedingt mal interviewen sollte, weil er oder sie so einen Change erlebt hat, dann schreib mir total gerne.

Ich freu mich richtig richtig doll auf deine Nachricht, und auf das, was hier jetzt entstehen darf.

Ich wünsche dir noch einen wundervollen Tag,

Alles Liebe, deine Katrin

Das könnte Dich auch interessieren:

#21 Einschlafmeditation

In dieser Med. werden Körper und Geist entspannen und den Tag mit Selbstfürsorge abschließen. Ich wünsche dir viel Freude beim Lauschen und eine Gute Nacht.